Das Hotel verfügt über Zimmer und komfortable Bungalows Est.Les Zimmer und Bungalows befinden sich im Herzen von einem schönen und üppigen tropischen Garten verstreut Küste, Rande eines wunderschönen kristallinen Lagune von einem massiven Korallen geschützt.

Die Zimmer und Bungalows sind geschmackvoll eingerichtet, Palisander Möbel, Kunstgegenstände Malagasy, Mineralien des Landes, und mit einem tadellosen eigenes Bad mit Warmwasser.

Glück in Pirogue

Mahambo authentische und ruhigen Fischerdorf an der Ostküste und am Ende eine schöne Allee von Kokos, Ich liebe das Hotel La Pirogue kleines Paradies am Rande des Indischen Ozeans. Schöne Strände. Üppige Vegetation, schöne Bungalows mit viel Geschmack und bewegliche Landschaft und alles eingerichtet ist aus Mada gemacht. Es ist wunderschön. Alles ist super sauber. Blumen, herrlichen Bäumen zur Freude der beiden befreundeten Lemuren Freiheit.
Ein talentierter junger Koch Kochen, ausgezeichnete frische Produkte, Fisch, Krustentiere, Geflügel, Früchte und es gibt sogar einen Gemüse. Sonntagsfrühstück und Verpflegung werden, großzügig und ein echter Leckerbissen.
Bernard und Dominique Gönner und Angestellten sind sehr nett und immer bereit, Ihnen zu dienen. Ich mietete ein Fahrrad vom Hotel und es war ein großes Abenteuer in kleinen Wegen zu wandeln und dann eine zusätzliche Massage.
Der Traum fühlt sich so gut und heiter La Pirogue. Nicht verlassen wollen, aber wir werden bald wieder sicher kommen.

Fred

Entdecken Sie eine Oase der Ruhe und Sanftheit, wo, in tropischen und romantische Atmosphäre, Das freundliche und aufmerksame Personal werden Sie genießen Sie Ihren Urlaub in einem Paar oder Familie.

Super!

Wir waren einmal am Kanu 2004, Es war ein schönes, kleines Hotel in einer wundervollen Umgebung, gingen wir wieder dort im vergangenen April und was für eine Überraschung !
Wir haben gelernt, dass die Verwaltung am Ende verändert 2008 und große Veränderungen stattgefunden haben, bei Hygiene, Gastfreundschaft (die "vasahas" very nice) und die Gründe, die ein tropisches Paradies geworden.
Das Essen ist hervorragend, immer Fisch und frischen Meeresfrüchten, aber wesentlich aufwendiger, und dann ist die Bar, die uns zu anderen Gästen genießen Schläge Hause treffen erlaubt.
Also haben wir viele Freunde, Wir stornierten unsere Hotel in Ste Marie und hatten eine tolle Woche im Kanu.

Am meisten
Mahambo behält noch seine authentische Seite und es ist ein Vergnügen, zu Fuß um und die Dorfbewohner zu treffen, vor allem Kinder so nett und freundlich

Philippe

reserver_en_ligne_bouton

Aktie